Meine

DIENSTLEISTUNG

und was sie kostet

Besuchen Sie mich in Carinerland unweit der reizvollen Ostseeküste. Oder ich komme zu Ihnen und wir erziehen Ihren Hund vor Ort. Dazu toure ich ganzjährig durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Rufen Sie mich einfach an und wir vereinbaren einen Termin: +49 (0)176 9679 3389.

Mit dabei ist stets mein Therapiehund Neo.

Wann sollte und wann muss ein Hund erzogen werden?

Quasi als Resultat der Domestikation neigen viele Hunderassen dazu, ihre Bezugspersonen und die ihnen anvertrauten Ressourcen ständig bewachen und beschützen zu wollen.

Dazu klären sie die Umgebung nach Gefahren auf und nutzen im Bedarfsfall ihr agonistisches Verhaltensrepertoire, um vermeintliche oder reale Bedrohungen abzuwehren. Deshalb zerren sie beispielsweise an der Leine, verbellen Rivalen oder greifen sie sogar an.

Wenn dieses artspezifische Verhalten unerwünscht ist, empfiehlt es sich, den Hund von seiner Verantwortung zu entbinden. Stellt sein Verhalten jedoch eine potentielle oder reale Gefahr für Dritte dar, muss der Hund sozialisiert und sein Entscheidungsspielraum eingeschränkt werden,

das soll heißen:

Wir erziehen Ihren Hund!

Da wir Ihren Hund nicht konditionieren wollen (wie bei der Ausbildung oder Dressur üblich), sondern stattdessen erziehen (in der Fachsprache als intra-, inter- und umweltspezifische Sozialisierung bezeichnet), ist in der Regel auch nur eine Trainingseinheit notwendig, wenn Sie sich anschließend dem Hund gegenüber konsequent verhalten (in der Fachsprache auch als Compliance oder Therapietreue bezeichnet). 

Der Preis für meine Dienstleistung im Rahmen eines einmaligen Trainings beträgt in Deutschland:

428,- €

und in Österreich und der Schweiz:

595,- €

zzgl. anteilige Fahrtkosten, wenn ich zu Ihnen kommen soll (0,24€ pro Kilometer geteilt durch die Anzahl der Kunden, die ich besuche; Ihren Kostenanteil kann ich bei Bedarf vorab mitteilen).

Alle Preise enthalten die gesetzl. MwSt.

Viele meiner oftmals schon verzweifelten Kundinnen und Kunden haben bereits mehrere erfolglose Hundeschulbesuche hinter sich, obwohl ihnen allen hätte sofort geholfen werden können.

Wir werden gemeinsam Ihren Hund erfolgreich erziehen, weil wir ihm den Grund für sein unerwünschtes Verhalten nehmen werden – nämlich seine Verantwortung.

Und dazu sind weder Konditionierungstricks mittels Leckerli noch Gewalt notwendig. Denn Sie werden lediglich ihr Verhalten dem Hund gegenüber ändern und ihm damit demonstrieren, dass er keine Verantwortung mehr für Ihre beider Sicherheit trägt.

Kontakt

Hundetrainer
Sascha Bartz
Gartenweg 5, 18233 Carinerland

design | develeoped | support by

Webdesign | Folierung | Werbetechnik