Meine

FACHARTIKEL

Meine

fachartikel

In dieser Rubrik veröffentliche ich in lockerer Abfolge Wissenswertes zu einer erfolgreichen Hundeerziehung aber auch den Gründen ihres Scheiterns.

Zum Lesen der Artikel tippen Sie bitte auf die jeweiligen Überschriften:

95. Hundeerziehung mittels „social walk“

oder Nur ein „geselliger Spaziergang“? Eine Kundin machte mich auf eine Methode einer angeblichen Hundeerziehung aufmerksam, die viele Hundeschulen anböten und bat mich um meine Expertise. Sie hatte mich zuvor kontaktiert, um ihren „Leinenrabauken“ von seinen „Macken“...

94. Will der Hund unser Boss sein?

oder Warum sich ein Wolf nicht erziehen lässt Wieder einmal bat mich ein Kunde um meine Meinung zur Sinnhaftigkeit mehrerer Beiträge in den Medien, in denen Hundetrainer Erziehungs-Ratschläge für verhaltensauffällige oder aggressive Hunde geben. In diesem Fall ging es...

93. Antigiftködertraining & Co.

oder Was sind Redundanzen und Zielkonflikte in der Hundeerziehung? Angebote wie Antijagdtraining, Antigiftködertraining, Trainings gegen Hund springt Besucher an oder … zieht an der Leine, Hund bellt am Zaun oder Hund bleibt nicht allein, Trainings zur Impulskontrolle...

92. Corona-Pandemie und ihre vermeintlichen Vorteile

oder Ist jetzt die Zeit zum Scherzen? Momentan an die Erziehung oder Therapie aggressiver oder verhaltensauffälliger Hunde, die an der Leine zerren, jagen oder alles und jeden verbellen, zu denken, kann auch nur einem Hundetrainer oder Hundetherapeuten einfallen, wird...

91. Warum nehmen Hunde-Beißattacken zu?

oder Liegt das vielleicht an den „modernen“ Erziehungsmethoden? Laut des Onlinedienstes nordbayern.de habe die Zahl der vom Bayerischen Innenministerium erfassten Hunde-Angriffe deutlich zugenommen. Demnach seien vor neun Jahren 447 Menschen gebissen worden und 23...

90. WARUM IST EIN HUND AGGRESSIV ODER VERHALTENSAUFFÄLLIG?

oder Was bewirkten Tausende Jahre Domestikation? Kürzlich fragte mich eine Kundin – die mich gerufen hatte, um ihren „Leinenaggressor“ zur Räson zu bringen –, warum sich ihr Hund eigentlich so verhalte, wie er sich verhalte. „Warum zerrt er wie von Sinnen an der Leine...

89. POSITIVE BESTÄRKUNG UND ALTERNATIVVERHALTEN

oder Lassen sich so Rottweiler & Co. erziehen? Ich sah mich veranlasst, einer Zeitschrift, die sich an Hundehalter wendet, einen kontroversen Diskussionsbeitrag als Reaktion auf einen ihrer Beiträge zu senden. In diesem antwortete eine Expertin auf eine...

88. HUNDETRAINING IN EIGENER SACHE

oder Machen Sie mal Urlaub an der Ostsee Den meisten meiner KundInnen, die durch Empfehlung auf mich aufmerksam wurden, ist es natürlich bekannt oder sie haben es über meine Internetseite erfahren, dass ich ganzjährig durch Deutschland, Österreich und die Schweiz...

87. SOLLTE ICH MEINEN HUND KASTRIEREN LASSEN?

oder „Wer mit der Sexualität seines Hundes nicht klarkommt, der sollte sich keinen halten!“ Im letzten Beitrag kündigte ich an, mich zum Thema Kastration zu äußern. Auch auf die Gefahr hin, für Karl Valentins Ausspruch einen weiteren Beleg zu liefern, es sei schon...

86. DAS BEGRENZEN DES ENTSCHEIDUNGSSPIELRAUMS

oder Wie stoppt man das Zerren an der Leine? Auf meinen letzten Beitrag reagierte Frau Angela H. mit einer Frage, die mich veranlasst, noch einmal, und zwar ergänzend, auf das Thema Erziehung einzugehen. Sie vervollständigte quasi mit ihrer Frage, die ich bejahen...

Kontakt
Hundetrainer
Sascha Bartz
Gartenweg 5, 18236 Neu Karin

design | develeoped | support by

Webdesign | Folierung | Werbetechnik